"Hopfen und Malz, Gott erhalts!"

Datum: 09.08.2019  |  Alle Einträge zum Thema

Kölsch-Tour der Frauen Union im Rahmen des Ferienprogramms

Davon sind Viele überzeugt und so folgen der Einladung der Frauen Union Hennef über 20 Gäste zur Kölsch-Tour mit viel Informationen zum Thema Bier und Braukunst in der Kölner Innenstadt. Aber auch die Lebensart des Kölners und seine Gepflogenheiten sind der hervorragenden Gästeführerin Parthena Pauli bestens bekannt und werden in viele Anekdoten von ihr vorgetragen. 

Und so wissen die Interessierten dann auch, was es beim Rumpelstilzchen mit dem Refrain "Heute koch ich, morgen brau ich..." auf sich hat, warum die Ubierinnen die erste Schaumkrone aufs Bier zauberten, warum die Biere außerhalb der Stadt viel günstiger waren und was Jupp Schmitz dazu beigetragen hat, dass die Stimmung für Bier, Heiterkeit und Gesang sehr förderlich war. 
Ja, und die Verkostung von köstlichen Bieren blieb natürlich nicht aus: und dies in zum Teil recht unbekannten, sehr individuellen Kölner Kneipen wie auch im klassischen Wirtshaus. Ein Genuss!

Die Reisegäste waren allesamt begeistert, ganz besondere Freude an der Veranstaltung und am trockenen Humor der Gästeführerin hatten die männlichen Teilnehmer, die ein solches Thema genial fanden und viel hörten, was den Ohren völlig neu war.

Wir finden: Dieser Nachmittag war hervorragend und klang mit einem wundervollen Abendessen aus. Fazit: machen wir wieder!!


    Seite versendenSeite empfehlen         Seite versendenSeite drucken
HomeMitmachen!ParteiUnsere VereinigungenPolitik direktStadtratBürgermeisterKreistagDüsseldorf & Berlin & BrüsselServiceKontakt
E-MailPostTelefonTelefaxPersönlich
Archiv